Links Presse

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden folgende Bestimmungen akzeptiert:

  1. Organisator des Schulwettbewerbs „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Smartphone“ ist das FMK- Forum Mobilkommunikation, Mariahilfer Straße 37-39, 1060 Wien.

  2. Für die Teilnahme am Schulwettbewerb ist das Erstellen eines Posters zum Thema „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Smartphone“ nötig. Der kreativen Gestaltung werden vom FMK keine Richtlinien gesetzt.

  3. Die Teilnahme ist mit dem Einsenden des Posters online mittels Datei-Upload, per Post und per E-Mail möglich. Mit dem Absenden des Posters werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. 

  4. Teilnahmeberechtigt sind alle Klassen der 5. bis zur 9. Schulstufe aller Schultypen.

  5. Preise:
    1. Preis: Die Klasse des Siegerprojekts mit BegleitlehrerInnen gewinnt die Mobilfun-kerlebnistage in Wien inklusive An- und Abreise nach Wien, eine Übernachtung, Or-ganisation der Mobilfunktage. Zusätzlich 250 Euro für die Klassenkassa.
    2. Preis: 200 Euro für die Klassenkassa
    3. Preis: 150 Euro für die Klassenkassa
    Der 1. Preis in Form der Mobilfunkerlebnistage kann nicht in bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  6. Ablauf des Gewinnspiels: Die Gewinner der Preise werden von der FMK-Jury im Novem-ber 2013 unter allen Einsendungen ermittelt und anschließend verständigt.

  7. Einsendeschluss ist der 15. 10 2013 – die Gewinner werden bis 30.11 2013 ermittelt.

  8. Datenschutz: Die Daten werden vom FMK vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Im Falle eines Gewinns sind die Teilnehmer mit der Veröffentlichung des Schul-namens, Ort und Foto auf der Website und eventuellen in weiteren Medien einverstanden.

  9. Datenbenutzung: Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Verarbeitung seiner Daten im Rahmen des Gewinnspiels einverstanden.

  10. Benachrichtigung der Gewinner: Die Gewinner der Preise werden unter der angegebenen Kontaktadresse, E-Mail Adresse, angeschrieben und vom Gewinn verständigt.

  11. Das Gewinner-Sujet dient als kreativer Input für den Handykinderkodex 2014: Die Ge-winner-Klasse erklärt sich bereit, ihr Sujet für den Handykinderkodex 2014 zur Verfügung zu stellen und räumt dem FMK ein uneingeschränktes und zeitlich unbefristetes Werknut-zungsrecht am Sujet ein.

  12. Versand und Versteuerung: Der Gewinn wird vom FMK an die vom Gewinner anzuge-bende Bankverbindung überwiesen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.


Share |